Hauskreise

Gemeinsam mehr erkennen

Die Bibel hat Jahrtausende überstanden. Sie besteht aus 66 Büchern und wurde in einem Zeitraum von etwa 1.500 Jahren von mehr als 40 Autoren, die sich größtenteils nicht kannten, geschrieben. Daraus hat sich ein zusammenhängendes Ganzes ergeben, denn von Anfang bis Ende zieht sich durch dieses außergewöhnliche Buch ein roter Faden. Christen glauben deshalb, dass die Bibel durch die göttliche Autorität zu dem geworden ist, was sie ist: Gottes Wort an seine Geschöpfe.

In kleinen Gruppen treffen wir uns regelmäßig, um die Bibel zu lesen, zu studieren und uns darüber miteinander auszutauschen. Das ist sehr aufschlussreich.

Interessiert? Dann sprechen Sie uns an: Kontakt

AdventHauskreise:

Gebetskreis:

Jeden Mittwoch, ab 18:30 Uhr im Jugendraum.

Wir lesen gemeinsam das Buch „… und sie wächst doch!“ von S. Joseph Kidder und beten für die Anliegen unserer Gemeinde(mitglieder).

Jüngerschaftskreis:

Wir treffen uns am Sabbatnachmittag im Kleinen Saal, studieren und lernen gemeinsam, wie Gottes Wort in unserem täglichen Leben lebendig werden kann.

Nächster Termin: in Planung.